Durch mentale Stärke
schneller am Mentale Stärke
Ziel
hb429.jpg (33335 Byte)
mit Hermann Bechter
Dipl. Mentaltrainer, Hypno-Therapeut
 

Zwei-Tages-Seminar für alle Menschen, die zu den Gewinnern des Lebens gehören wollen. Ob im Sport, Beruf oder im privaten Bereich.

Das Grundlagenseminar für Ihr ganz persönliches Mentaltraining. (Auch für Sportler und Sporttrainer geeignet.)

 
  Bevor Sie weiterlesen, beantworten Sie bitte diese sechs Fragen ja nein

1

Wollen Sie Ihr ganz persönliches Mentalprogramm erstellen können, um dadurch Ihre persönlichen und beruflichen Ziele schnell und sicher zu erreichen? o o

2

Wollen Sie sich selber motivieren können, sich selber Energie zuführen können, damit Sie stark und selbstbewusst Ihre Vorhaben verwirklichen?

o o

3

Möchten Sie Ihre Gefühle besser in den Griff bekommen? Und zwar im geschäftlichen genauso wie im privaten Bereich? o o

4

Möchten Sie lernen, wie man nach einer Sportverletzung oder sonstigen gesundheitlichen Themen den Heilungsprozess mental sehr wirksam unterstützen und beschleunigen kann? o o

5

Wollen Sie Lern- und Merktechniken kennen lernen, dass Sie
neues Wissen spielend erlernen?
o o

6

Möchten Sie wissen, ob Sie bewusst oder unbewusst mentale Blockaden haben und wie Sie sie beseitigen können? o o

Wenn Sie mindestens vier Fragen mit Ja beantwortet haben, interessiert Sie wahrscheinlich das Detail-Programm dieses Seminar-Erlebnisses...

 

 

Mentale Stärke

Was Sie alles erwartet...

 

Erster Tag
9.00 bis 12.00 Uhr   Ÿ Mentaltraining, was ist das, wie wirkt es?
Ÿ Wo kann Mentaltraining überall eingesetzt werden?
Ÿ Was ich tun kann, damit ich mich besser fühle.
Eine Übung, wie Sie sich jederzeit Energie zuführen können.
12.00 bis 13.30   Ÿ Gemeinsames Mittagessen.
13.30 bis 17.00 Ÿ Zielsetzung, der Schlüssel zum Erfolg-
und dann die entsprechenden mentalen Techniken zur Zielerreichung.
Ÿ Wie kann ich meine Gefühle in den Griff bekommen?
19.00 Ÿ Ein schönes Nachtessen, das wir alle verdient haben.
 

Zweiter Tag

7,30 bis 8,30    Ÿ Gemeinsames Frühstück.
8,30 bis 12.00   Ÿ Lern- und Merktechniken.
Wie Sie neues Wissen spielend aufnehmen und speichern.
Ÿ Körperarbeit – wie man tun kann um sich körperlich wohl zu fühlen.
Ÿ Wie man nach einer Krankheit oder Verletzung den Heilungsprozess mental unterstützen kann.
12.00 bis 13.30   Gemeinsames Mittagessen.
13.30 bis 18.00 Ÿ Mentale und seelische Blockaden.
Ÿ Warum manche Menschen trotz größter Anstrengung den Erfolg nicht schaffen.
Ÿ Wie Sie solche Blockaden beseitigen können.
Ÿ Erstellen Sie Ihr eigenes Mentalprogramm.
Ÿ Ende des Seminars.

 

Semianr Mentale Stärke Was Sie sonst noch wissen müssen...

 

 

Teilnehmerzahl Ÿ max. 14. Die Atmosphäre ist sehr familiär (wir sind alle per Du). Es wird viel in Gruppen gearbeitet, und es kommen in der Regel viele geschäftliche Querverbindungen zustande. Bitte nehmen Sie Ihre Werbe-Unterlagen mit; es wird ein Tisch bereitgestellt, wo Sie Ihre Angebote auflegen können.
Kleidung Ÿ Leichte Freizeitkleidung (die Krawatte und die Perlenkette dürfen Sie für einmal zu Hause lassen). Ein Regenschutz wäre von Vorteil, da wir regelmäßig in den Pausen frische Luft tanken wollen.
Seminargebühr Ÿ € 400,00- inklusive:
umfangreiche Dokumentation und Schreibmaterial
Frühbucher sparen € 20.- (Überweisung 6 Wochen vor Seminar).
Seminarleitung Ÿ

Hermann Bechter, Hohenems,
Dipl. Mentaltrainer, Certified Clinical Hypnotherapist (American Board of Hypnotherapy), Kommunikations- und Verkaufstrainer.

Seine besondere Stärke liegt in der Kombination von theoretischem Wissen und langjähriger praktischer Erfahrung im Berufsleben. Er hat dort alle Höhen und Tiefen durchgemacht. Profitieren Sie von seinem Wissen und seiner Erfahrung.

Ab 1986 begann er in der Erwachsenenbildung nebenberuflich im Wifi. Nach umfangreichen Aus- und Weiterbildungen ist er seit 1996 selbständiger Trainer und begehrter Mental-Coach.
Er lebt das, was er in seinen Seminaren verkündet.

 

 

Seminar Mentaltraining

Fragen und Antworten,...

...die Sie interessieren dürften

 

1

Frage:
Was bringt mir dieses  Seminar?
Antwort:
Eine ganze Menge. Sie lernen:
Ÿ  wie Mentaltraining funktioniert
Ÿ wie Sie dieses Wissen für Ihre Ziele anwenden können
Ÿ Ihr eigenes „Erfolgs-Mentalprogramm“ zu erstellen
Ÿ wie man mentale- und seelische Blockaden beseitigen kann.

2

Frage:
Ich habe schon öfters von   Mentaltraining im Sport gehört. Aber bringt das  auch was im Berufs- oder  sogar Privatleben?
Antwort:
Ja, mit Sicherheit. Im Sport wurde um teures Geld  wissenschaftlich geforscht. All diese Erkenntnisse und Methoden können in abgewandelter Form auch im Berufs- wie auch im Privatleben angewendet werden. Und zwar mit den gleichen faszinierenden Ergebnissen

3

Frage:
Bei Verletzungen oder  Krankheiten soll  Mentaltraining helfen?  Ist das nicht auch  gefährlich?
Antwort:
Natürlich ersetzt Mentaltraining nicht den Besuch beim Arzt oder sonstigen Fachleuten. Aber nach dem Arztbesuch kann man den Heilungsprozess äußerst wirksam unterstützen.  Beispiel: Spitzensportler, die nach einer Verletzung innerhalb  kürzester Zeit wieder im Wettkampf stehen.

4

Frage:
Ist denn Lernen nicht ein angeborenes Talent? Kann man das wirklich lernen?
Antwort:
Ja, natürlich tun sich einige Menschen leichter beim Lernen. Aber mit mentalen Lerntechniken haben schon „schlechte Schüler“ fast unglaubliche Ergebnisse produziert.

5

Frage:
Im Seminar wird auch das Thema „mentale- und seelische Blockaden behandelt. Was ist das überhaupt?

Antwort:
Auf mentale- und seelische Blockaden kann es hindeuten, wenn von außen gesehen unerklärlich ist, warum man nicht vorwärts kommt. Kein logischer Grund ist erkennbar.
Wie man sie entdeckt und wie sie beseitigt werden können, erfahren Sie im Seminar.

6

Frage:
Ich bin Sporttrainer. Nützt mir dann dieses Seminar auch was?

Antwort:
Ja, und zwar in vielerlei Hinsicht. Sie lernen hier die Grundlagen für Mentaltraining und können danach Ihren Schützlingen wertvolle Tipps geben. Bei gleichem (Technik-, Kraft-, Ausdauer- ....) Trainingsaufwand sind dann die Ergebnisse um ein vielfaches besser.

(Programmänderungen vorbehalten)

Anmelden können Sie sich telefonisch, E-Mail oder per Post bei:

Hermann Bechter
Defreggerstr. 28
6845 Hohenems

Tel.:
0043 (0)5576 77737
E-Mail:
mentalcoach@hbechter.at

 

Okay, ich möchte mich zum Seminar anmelden.
(hier geht's zum Online-Anmeldeformular)

 

Zur Seminarübersicht

 

Zurück zur Homepage
von Hermann Bechter

 

http://www.hbechter.at
mentalcoach@hbechter.at